Fachdienst inJob

Fachdienst rund um Fragen zur beruflichen Eingliederung von Menschen mit Beeinträchtigungen

inJOB ergänzt das Angebot zur Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Behinderung der KJF Werkstätten. Bei inJOB geht es darum, Menschen mit Beeinträchtigungen dauerhaft auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt einzugliedern. Um dieses Ziel zu erreichen, berät und unterstützt das inJOB-Team Arbeitssuchende und Arbeitgeber gleichermaßen.

inJOB will alle Akteuren der beruflichen Teilhabe in der Region Straubing-Bogen zusammenbringen und vernetzen. Damit noch mehr Menschen mit Beeinträchtigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt eine Beschäftigung finden.