Epilepsie Online-Schulung für St. Johannes Werkstätte

Trotz der Pandemie gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Schulungs-Schwerpunkt für das Team der St. Johannes Werkstätte Regensburg, einer Spezialwerkstätte für Menschen mit einer Körperbehinderung. Dieses Jahr widmen wir uns dem Thema Epilepsie.

Als Auftakt fand eine Onlineschulung durch die Epilepsie Beratungsstelle Regensburg statt. Die Leiterin der Beratungsstelle, Frau Iris Schadenfroh stellte die Online-Fortbildung unter das Motto: „Epilepsie und Erste Hilfe: wir wollen mit den Menschen ins Gespräch kommen, informieren und Ängste abbauen, die im Umgang mit einem epileptischen Anfall bei den beteiligten Personen bestehen.“

Nicht nur für die neuen Teammitglieder, sondern auch für das Stammpersonal war es eine interessante und informative Fortbildung mit neuen Erkenntnissen, wie z.B. den neuen Definitionen der verschiedenen Anfallsformen.

Herzlichen Dank!

Text: Nicole Rappl, Dr. Eva Haas