Können wir Ihnen helfen?

Neues von den Standorten

Praxis Dr. Schalkhaußer besucht die St. Johannes Werkstätte Regensburg

Das Team der Praxis Dr. Schalkhaußer (Facharztpraxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie) besuchte am 21.11.2018 die St. Johannes Werkstätte Regensburg. Einrichtungsleitung Dr. Eva Haas und Nicole Rappl, Leitung Begleitender Dienst, informierten das Praxisteam über die Entstehung der Werkstätte, den täglichen Ablauf, Behandlungskonzepte, Arbeitsangebote und Umsetzung von individuellen Anforderungen am Arbeitsplatz.

 

Die Praxis Dr. Schalkhaußer hat es sich seit 2004 zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen aus der Region eine psychiatrische Versorgung zur Verfügung zu stellen.
Für ehemalige Schüler des Pater-Rupert-Mayer-Zentrums, die während ihrer Schulzeit über die Praxis Dr. Schalkhaußer betreut wurden, ist es wichtig, dass dieser Kontakt mit Eintritt in die Werkstätte nicht abreißt. Die Praxis ist für die St. Johannes Werkstätte eine wichtige Anlaufstelle, wenn es darum geht, das psychische Wohlbefinden einzelner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wiederherzustellen.

Text und Bilder: St. Johannes Werkstätte